Graffitiprojekt zu Kinderrechten

In Kooperation mit der LUISE und dem Kulturladen Zeltnerschloss haben Schülerinnen und Schüler „unserer“ OGS-Scharrer-Luise (Scharrer-Mittelschule) eine Spielplatzwand mit Graffiti zum Thema Kinderrechte gestaltet. Geleitet wurde das Projekt von Vanessa Schwarzkopf (JiG), Laura Güttler (LUISE) und Annika Linz (Zeltnerschloss) im Rahmen ihres Praktikums der Sozialen Arbeit.

Die Kinder wurden dabei unterstützt von den beiden Nürnberger Streetartkünstler*innen FUX und Acopsone. Die KJR-Einrichtung DokuPäd begleitete das Projekt mit Workshops zum Thema Kinderrechte und sorgte so für eine gute inhaltliche Auseinandersetzung. Ein großes Dankeschön gibt es natürlich auch für die Unterstützung durch „Demokratie leben!“, „Laut! Cash“, „Gleißhammer – Stadtteil der Menschenrechte“ und „Nürnberg – Stadt der Menschenrechte“.

Wer das Kunstwerk vor Ort bewundern will, kann dies am Spielplatz Bestelmeyerstraße in Gleißhammer tun. Sicher einen kleinen Ausflug wert…

Little Big Films #Open Air 2

Ein Team von Schülerinnen und Schüler der JiG haben zusammen mit dem Filmhaus Nürnberg wieder ein Open Air Filmvorführung auf die Beine gestellt. Es wurden Filme gesichtet, Flyer gestaltet, das Programm geplant und ein Trailer erstellt. Nun ist es endlich wieder soweit und junge aber auch ältere Filmfans können sich auf der Homepage des Filmhaus Nürnberg ihre Gratis-Tickets sichern. Wir freuen uns auf Euch!